Galerie oder Store? Das exklusive Raumkonzept des MCM Experience Store, in einer ehemaligen Autowerkstatt, macht die Unterscheidung von einer Kunstgalerie nicht ganz leicht. Wir eröffneten mit einer gigantischen Party mit Soundinstallationen von Dixon & Âme, einer Performance der Künstlerin Nina Kurtela und dem charakteristische DJ-Set von Chloe Caillet.

"Wir wollten einen Ort schaffen, der Kreative in die Welt von MCM einlädt. 1976 BERLIN folgt meiner Idee, das Label mit seiner starken Tradition weiterzuentwickeln. Kunden suchen in der heutigen Zeit nach Authentizität in Marken. Ich glaube dieser Anspruch an ein Retail Konzept wird die Energie und Haltung von MCM an die nächste Generation von Konsumenten vermitteln.

Dirk Schönberger, Global Creative Officer von MCM

Gäste

Mit dem weltweit ersten MCM Experience Space 1976 BERLIN lassen wir die Grenzen zwischen Retail Store und Galerie verschwimmen. Ein zeitloses Innendesign, fein ausgewählte Events und Kollaborationen und ein exklusiv kuratiertes Sortiment bieten das neue Zuhause für Berlins kreative Vorreiter.

Leistungen

Idee

Retail-Konzept & Strategie

Event

Organisation

Koordination der Dienstleister

Umsetzung

Koordination der Kooperationen

PR

Gästeliste

Einladungsmanagement

Equipment

Betreuung vor Ort

Reporting

Assets

Back to top